Affordable Access

School education, vocational training and gainful employment of young migrants Results of the integration survey conducted by the Federal Institute for Population Research (BIB) / Schulische Bildung, berufliche Ausbildung und Erwerbstaetigkeit junger Migranten Ergebnisse des Integrationssurveys des BIB

Authors
  • Below, Susanne von
  • Kraetschmer, Rabea
  • Bundesinstitut fuer Bevoelkerungsforschu...
Publication Date
Jan 01, 2003
Source
OpenGrey Repository
Keywords
Language
German
License
Unknown

Abstract

'Die Frage nach den Formen und Bestimmungsfaktoren der Eingliederung der auslaendischen Bevoelkerung gewinnt mit der dauerhaften Niederlassung der ehemals als 'Gastarbeiter' zugewanderten Gruppen und ihrer Nachkommen zunehmend an Bedeutung. Haeufig mangelt es aber an geeigneten Daten, um empirisch fundierte Antworten auf gesellschaftlich vieldiskutierte Fragen zu geben: Wie weit ist die Integration von Personen mit Migrationshintergrund (Migranten) im schulischen und beruflichen Bereich fortgeschritten, und wie laesst sich die Distanz zu den Deutschen gegebenenfalls erklaeren? Wie ist es um das Interesse und die Partizipation von Migranten im politischen und sozialen Bereich bestellt? Nehmen inter-ethnische Eheschliessungen und Freundschaftsbeziehungen zu, und gibt es diesbezueglich Unterschiede zwischen den Nationalitaetengruppen? Diese Fragen stellen sich besonders dringlich, wenn es um die 'zweite' oder 'dritte Generation' von Migranten geht, wird doch die Integration oder Segregation dieser Gruppe die Gesellschaft in Deutschland in den naechsten Jahrzehnten entscheidend praegen. Aus diesen Gruenden wurde im Juli 2000 der Auftrag zu einer breit angelegten Befragung italienisch- und tuerkischstaemmiger Migranten im Alter von 18 bis 30 Jahre sowie einer deutschen Kontrollgruppe (je ca. 1.200 Befragte) an das Markt- und Meinungsforschungsinstitut BIK Aschpurwis und Behrens, Hamburg, vergeben. Die Erhebungsdaten wurden Ende Maerz 2001 an das BiB geliefert. Bei der Befragung wurden Items ueber die Lebensverhaeltnisse, das Verhalten und die Einstellungen erhoben. Im Mittelpunkt standen thematisch die schulische, berufliche, soziale, sprachliche und identifikative Integration; Art und Ausmass der Kontakte zur ethnischen Community und ihren Einrichtungen; Einstellungen zum Leben in Deutschland und zur politischen Partizipation sowie familiale Lebensbedingungen und Einstellungen. Aufgrund der thematischen Breite des Surveys und der hohen Anzahl an Befragten lassen sich anhand der Daten fundierte Aussagen ueber die Eingliederungsmuster der untersuchten Gruppen machen.' (Textauszug) / Available from UuStB Koeln(38)-20040106011 / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische Informationsbibliothek / SIGLE / DE / Germany

Report this publication

Statistics

Seen <100 times