Affordable Access

Access to the full text

Religionspädagogik undempowerment.

Authors
  • Bucher, Georg1
  • 1 Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Deutschland , (Germany)
Type
Published Article
Journal
Zeitschrift für Pädagogik und Theologie
Publisher
De Gruyter
Publication Date
Sep 25, 2020
Volume
72
Issue
3
Pages
287–298
Identifiers
DOI: 10.1515/zpt-2020-0033
Source
De Gruyter
Keywords
License
Yellow

Abstract

Religionspädagogik ist ein immerwährendes, interdisziplinäres Gespräch, das seinen Ausgangspunkt bei Fragen religiösen Lehrens und Lernens nimmt. Der Artikel führt im Zusammenhang dieses Verständnisses der Disziplin den Begriff empowerment als Gesprächsmedium ein. Dadurch kommen neue Gesprächspartner mit an den Tisch (Gemeindepsychologie, Theorie der Sozialen Arbeit, Förderpädagogik, Kritische Pädagogik), zudem ergeben sich veränderte Fragestellungen und Forschungsperspektiven. Diese werden für das systematische, das historische und das empirische Forschungsfeld exemplarisch dargelegt.

Report this publication

Statistics

Seen <100 times