Affordable Access

Regional and temporal characteristics and interrelations of intra-urban migrations in Ludwigshafen/ Rhine between 1971 and 1978 An empirical analysis with the help of the entropy concept and information statistics / Raumzeitliche Eigenschaften und Verflechtungen innerstaedtischer Wanderungen in Ludwigshafen/ Rhein zwischen 1971 und 1978 Eine empirische Analyse mit Hilfe des Entropiekonzeptes und der Informationsstatistik

Authors
  • Gans, Paul
Publication Date
Jan 01, 1983
Source
OpenGrey Repository
Keywords
Language
German
License
Unknown

Abstract

Ziel der Arbeit ist es, die Abhaengigkeit des Wanderungsziels von der Raumstruktur und von der Raumkenntnis der umziehenden Personen zu ermitteln. Die hierfuer erforderlichen Daten enstammen der Volkszaehlung 1970, der Zahl der Umzuege zwischen den Stadtbezirken, der Nahverkehrszaehlung der staedtischen Verkehrsbetriebe im Jahre 1976 und einer Stichprobe der erfolgten Wohnungswechsel von Bewerbern bei der Gemeinnuetzigen Aktiengesellschaft fuer Wohnungsbau (GAG). Die Untersuchung gliedert sich in folgende Kapitel: -theoretische Grundlage, -Entropie und Informationsgewinn, -funktionale Gliederung der Stadt Ludwigshafen, Raumkenntnis der Ludwigshafener Bevoelkerung, -Umzugsverflechtungen zwischen 1971 und 1978. Die Arbeit geht vom verhaltens- und entscheidungstheoretischen Ansatz aus, der neben den Motiven und der demographischen sowie sozialen Struktur der umziehenden Personen auch eine Erklaerungsmoeglichkeit fuer das Wanderungsziel des Migranten bietet. Als Ergebnis wird u.a. festgestellt, dass sozialstrukturelle Merkmale der Bevoelkerung in den Stadtbezirken einen im Vergleich zur Raumkenntnis, zum Wohnungsbestand und zur Neubautaetigkeit nur geringen Einfluss auf das Umzugsziel besitzen. Laengsschnittanalysen bestaetigten, dass die zeitliche Stabilitaet der Anziehungskraft der Stadtbezirke auf umzugswillige Personen von der Qualitaet der Bausubstanz sowie der Wohnumgebung abhaengig ist. Die Analyse der Bevoelkerungsstruktur zuziehender Personen belegt fuer Stadtbezirke mit intensiver Bautaetigkeit nochmals die unterschiedliche Zugaenglichkeit sozialer Gruppen auf dem Wohnungsmarkt. (KV2) / SIGLE / Available from StBA Wiesbaden(282) / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische Informationsbibliothek / DE / Germany

Report this publication

Statistics

Seen <100 times