Affordable Access

Power generation from wind and hydroelectric power by means of cascade connections / Energieerzeugung aus Wind- und Wasserkraft mit Kaskadenschaltungen

Authors
  • Seifert, D. (Fachhochschule Regensburg (...
Publication Date
Jan 01, 2003
Source
OpenGrey Repository
Keywords
Language
German
License
Unknown

Abstract

Fuer Maschinen mit geringem Drehzahlstellbereich koennen Kaskaden zur Drehzahlsteuerung vorteilhaft sein. Unter einer Kaskade versteht man heute die Kombination aus Schleifringlaeufer-Asynchronmaschine und laeuferseitigem Frequenzumrichter. Je nach Ausfuehrung des Umrichters bezeichnet man die Kaskaden als ''Untersynchrone Stromrichterkaskade'' bzw. als ''doppelt gespeiste Asynchronmaschine''. Der Beitrag erklaert die grundsaetzliche Wirkungsweise dieser Kaskaden und zeigt auch Loesungen auf, die ohne die ueblichen Schleifringe auskommen. (orig.) / Speed control cascades may be advantageous in motors with a small speed control range. Cascade connections today are defined as a combination of a slip ring rotor asynchronous motor and a frequency inverter on the rotor side. The contribution explains the function of cascades and presents solutions without the commonly used slip rings. / SIGLE / Available from: <a href=http://homepages.fh-regensburg.de target=NewWindow>http://homepages.fh-regensburg.de</a> / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische Informationsbibliothek / DE / Germany

Report this publication

Statistics

Seen <100 times