Affordable Access

National report of Germany for the OECD/ IMHE-HEFCE project on financial management and governance of higher education institutions

Authors
  • Hartwig, Lydia
  • staatsinstitut, bayerisches
Publication Date
Jan 01, 2004
Source
OpenGrey Repository
Keywords
Language
English
License
Unknown

Abstract

'In many countries, state funding of higher education institutions is in a phase of change. Centralised financial governance and management is being increasingly replaced with financial autonomy of higher education institutions, which on the other hand calls for the application of appropriate management instruments. In doing so, the single states have chosen different paths. This was the starting point for launching an international comparative study on financial management and governance of higher education institutions, which was carried out by the OECD Programme on Institutional Management in Higher Education (IMHE) in cooperation with the Higher Education Funding Council for England (HEFCE). The following countries participated in the project: Australia, England, Germany, Ireland, Japan, Nether-lands, Sweden, and USA. The Bavarian State Institute for Higher Education Research and Planning participated in this project upon approval by the Higher Education Board of the Standing Conference of the Ministers of Education and Cultural Affairs of Germany. The national reports of the states participating in the project are integral parts of the international comparative report. While composing the national report of Germany, the author adhered to a standard format, in order to facilitate comparisons. As the higher education system in Germany is, in principle, a matter that the Laender are responsible for autonomously, the reports of six university chancellors were incorporated, in order to show the diversity of financial management in Germany and to give examples of best practice. The international Report will be published by OECD entitled 'On the edge: securing a sustainable future for higher education' in 2004.' (extract) / 'Die staatliche Finanzierung der Hochschulen befindet sich in vielen Laendern in einer Phase des Umbruchs. An die Stelle staatlicher Detailsteuerung tritt zunehmend eine staerkere Finanzautonomie der Hochschulen, die auf der anderen Seite die Entwicklung und den Einsatz geeigneter Steuerungsinstrumente erforderlich macht. Hierbei werden in den einzelnen Staaten unterschiedliche Wege eingeschlagen. Dies war der Anlass fuer eine internationale Vergleichsstudie zu Hochschulfinanzierung und -steuerung, die unter Federfuehrung des OECD-Programms fuer Institutional Management in Higher Education (IMHE) in Zusammenarbeit mit dem Higher Education Funding Council for England (HEFCE) in den Jahren 2002/2003 durchgefuehrt wurde. Die teilnehmenden Staaten waren Australien, Deutschland, Grossbritannien, Irland, Japan, Niederlande, Schweden und USA. Das Bayerische Staatsinstitut fuer Hochschulforschung und Hochschulplanung beteiligte sich an dem Projekt fuer die deutsche Seite mit Zustimmung des Hochschulausschusses der Kultusministerkonferenz. Wesentlicher Bestandteil der internationalen Vergleichsstudie sind die Berichte der teilnehmenden Staaten. Die Autorin des deutschen Berichts orientierte sich bei der Ausarbeitung 2002/2003 an Vorgaben, die einen einheitlichen Aufbau und eine gewisse Vergleichbarkeit der einzelnen nationalen Berichte ermoeglichen sollen. Da in Deutschland, anders als in vielen anderen Staaten, die Laender Traeger der Hochschulen sind und fuer ihre finanzielle Ausstattung Sorge tragen, wurden exemplarisch Darstellungen von sechs Universitaetskanzlern integriert, welche die Vielfalt der Finanzierungs- und Steuerungsmodelle in den verschiedenen Laendern der Bundesrepublik Deutschland deutlich machen. Der internationale Bericht wird unter dem Titel 'On the edge: securing a sustainable future for higher education' im Jahr 2004 von der OECD veroeffentlicht.' (Textauszug) / German title: Nationaler Bericht fuer Deutschland im Rahmen des OECD/IMHE-HEFCE-Projekts zum Finanzmanagement und zur Leitung hoeherer Bildungseinrichtungen / Available from UuStB Koeln(38)-20040106965 / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische Informationsbibliothek / SIGLE / DE / Germany

Report this publication

Statistics

Seen <100 times