Affordable Access

Access to the full text

Lern- und Bildungsprozesse im Lebenslauf – Befunde empirischer Forschung und Perspektiven der Theorieentwicklung

Authors
  • Maier-Gutheil, Cornelia1
  • 1 Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,Heidelberg, Deutschland , Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,Heidelberg (Germany)
Type
Published Article
Journal
Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication Date
Mar 10, 2015
Volume
38
Issue
1
Pages
7–22
Identifiers
DOI: 10.1007/s40955-015-0008-y
Source
Springer Nature
Keywords
License
Green

Abstract

Ausgehend von Überlegungen zum Verhältnis von Lebenslauf und Biografie werden in diesem Artikel zunächst mit einer Konzentration auf den Lebenslauf die Kontexte des Lernens näher beleuchtet, wie sie in (inter-)nationalen Studien erforscht werden. Die Differenz von lebenslaufbezogener und bildungsbiografieorientierter Forschung wird anschließend spezifisch unter einer methodologischen Perspektive pointiert, um die Frage zu klären, welche methodischen Designs aktuell angemessen erscheinen, um Lern- und Bildungsprozesse im Lebenslauf zu erforschen. Zum Abschluss (und als Ausblick) wird dann vor diesem Hintergrund in allgemeinerer Form die Unterscheidung zwischen Lernen und Bildung thematisiert.

Report this publication

Statistics

Seen <100 times