Affordable Access

Involvement for others and orientation for oneself Form, history, effects of the voluntary social year / Engagement fuer andere und Orientierung fuer sich selbst Gestalt, Geschichte, Wirkungen des freiwilligen sozialen Jahres

Authors
  • Eberhard, Angela
  • Bund der Deutschen Katholischen Jugend -...
Publication Date
Jan 01, 2002
Source
OpenGrey Repository
Keywords
Language
German
License
Unknown

Abstract

Angesichts einer zunehmenden Pluralisierung von Moeglichkeiten, das eigene Leben zu gestalten, sollten jungen Menschen verstaerkt Angebote zur individuellen Entwicklung und Ueberpruefung ihrer Lebensplaene gemacht werden. Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein solches, wenn es zum einen die beruflichen Vorstellungen seiner TeilnehmerInnen durch Erfahrungen mit der Alltagsrealitaet sozialer Berufe fundiert und so tragfaehige Berufswahlentscheidungen ermoeglicht, und zum anderen, wenn es das Selbstbewusstsein staerkt, zur Abloesung vom Elternhaus und zur Entwicklung eines Wertesystems beitraegt, in dem sowohl Selbstverwirklichung als auch prosoziale Einstellungen als wichtig betrachtet werden. Mit dieser Studie vermittelt die Autorin einen Ueberblick ueber Intention und aktuelle Gestalt des FSJ in Traegerschaft der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft FSJ in Bayern. So werden erstmals zusammenhaengend die historischen Wurzeln und die Geschichte des FSJ dargestellt, wobei auch die Diskussion um ein Pflichtjahr thematisiert wird. Fuer den empirischen Teil hat die Autorin 446 ehemalige FSJ-Teilnehmerinnen nach ihren Motiven und Erfahrungen im FSJ befragt. Dabei hat sie die laengerfristigen Wirkungen des FSJ auf die einzelnen Personen aber auch fuer die Zukunftsvision einer Buergergesellschaft aufgezeigt und ueberprueft. (DJI/Sd) / Available from Deutsches Jugendinst., Muenchen / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische Informationsbibliothek / SIGLE / DE / Germany

Report this publication

Statistics

Seen <100 times