Affordable Access

Der Sonderausgabenabzug nach dem Lebenspartnerschaftsergänzungsgesetz

Authors

Abstract

Ende 2000 hat der Bundestag ein Ergänzungsgesetz zum Lebenspartnerschaftsgesetz verabschiedet, das demnächst in den Vermittlungsausschuss kommt. Ziel dieses Ergänzungsgesetzes ist, die steuerliche Diskriminierung von gleichgeschlechtlichen Gemeinschaften zu beenden. Wie sind die damit verbundenen steuerrechtlichen Regelungen zu beurteilen? Lassen sie sich grundsätzlich rechtfertigen? --

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.