Affordable Access

Publisher Website

La mobilisation ethnique

Authors
Journal
Actes de la recherche en sciences sociales
0335-5322
Publisher
CAIRN
Publication Date
Volume
99
Issue
1
Identifiers
DOI: 10.3406/arss.1993.3062

Abstract

Ethnische Mobilisierung Der Artikel untersucht das Verhältnis von Klasse und ethnischem Bewußtsein anhand des Vergleichs dreier ethnischer Mobilisierungen an der Karibik-Küste Mittelamerikas : die in den zwanziger Jahren aus dem Westen gekommenen Indianer, die Amerindianer Guaymi in den sechziger Jahren und die Amerindianer Miskitu in den Achtzigern. Der Autor bestreitet die herkömmliche, politische Trennung der Wirtschaft in materielle und kulturelle Gegebenheiten. Sich auf den Unterdriickungsaspekt konzentrierend, zeigt er auf, inwiefern ethnische Zugehörigkeit in ganz materielle, soziale Prozesse integral eingebunden ist, ohne jedoch den wirtschaftlichen Kräften untergeordnet zu sein. Die an den drei Beispielen sichtbar werdende "kombinierte Unterdriickung" mischt auf Symbolik beruhende Herrschaft und wirtschaftliche Ausbeutung ineinander; sie übersteigt dabei die Summe ihrer Teile und driickt sich in radikaler, politischer Mobilisierung aus.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments

More articles like this

La mobilisation ethnique

on Actes de la recherche en scien... Jan 01, 1993

La mobilisation ethnique en Grande-Bretagne

on Revue européenne de migrations... Jan 01, 1994

La mobilisation ethnique en Grande-Bretagne

on Revue européenne de migrations... Jan 01, 1994

La mobilisation ethnique et les minorités d’origin...

on Nouvelles pratiques sociales Jan 01, 1992
More articles like this..