Affordable Access

Europäische Verfassungspolitik : die politische Kultur des "Verfassungsstaates" und die Integration der Europäischen Union

Authors
Publisher
Anderes Land
Publication Date
Keywords
  • Political Science
  • Politikwissenschaft
  • Europapolitik
  • Politische Kultur
  • Europäische Integration
  • Rechtsstaat
  • Eu
  • Politische Theorie
  • Rechtspolitik
  • Verfassung
  • Grundgesetz
  • Verfassungswirklichkeit
  • Allgemeines
  • Spezielle Theorien
  • Geschichte Der Politikwissenschaft
  • Staat
  • Politisches System
  • Europapolitik
  • Basic Research
  • General Concepts And History Of Political Science
  • Political System
  • Constitution
  • Government
  • European Politics
  • Descriptive Study
  • Normative
  • Deskriptive Studie
  • Normativ

Abstract

"Nach einer kurzen Qualifizierung von 'Verfassungspolitik' als einer eigenständigen Kategorie der Policy-Theorie werden in diesem Beitrag unterschiedliche Ausprägungen eines in der Tradition des deutschen Verfassungsstaates stehenden Konstitutionalismus herausgearbeitet. Dies geschieht vor dem Hintergrund, daß ein Großteil der europäischen Verfassungsdebatte gerade diesen Orientierungslinien zu folgen scheint. In seiner Anwendung auf die bestimmenden Prozesse gegenwärtiger Politik (Säkularisierung, Pluralisierung, Demokratisierung und Europäisierung) erweist sich der vorherrschende wertgebundene und auf weitgehende Homogenität hin angelegte Verfassungsbegriff aber als hoch defizitär und ungeeignet. Die Entwicklung weist in Richtung eines Verfassungsverständnisses, das auf Differenz der Bürger und auf die Moderation dieser Differenz abstellt." (Autorenreferat)

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.