Affordable Access

3D-Tomographie am Mittelatlantischen Rücken 9-10°S

Authors
Publication Date
Source
Legacy

Abstract

Sticher, A., Bialas, J. (Kiel) 3D-Tomographie am Mittelatlantischen Rücken 9-10°S Das Projekt ASTERICS (= Geophysikalis- che Studien nahe der Ascension Transform- störung: Evolution der Rückensegmentation und Krustenstruktur) untersucht die Krusten- struktur der Ascension Transformstörung (AFZ). Die Ascension Versatzstelle stellt eine doppelte Störung dar, die sich aus zwei parallelen Versätzen/Brüchen (nördliche As- cension Fracture Zone - NAFZ - und südliche Ascension Fracture Zone - SAFZ) in einem kurzen Segmentverbund bildet. Derartige doppelte Versatzsegmente sind eine, beson- ders im Südatlantik, weit bekannte Eigenart des MAR (Mittelatlantischen Rückens), die jedoch bisher wenig verstanden sind. Südlich der SAFZ können vier Spreizungsseg- mente identifiziert werden, von denen das Teilstück A-3 Gegenstand dieses Vortrages ist. Es zeichnet sich durch einen gut erkennbaren Mittel-Rücken aus, der als Ort ausgeprägten Magmatismus angesehen werden kann. Die Struktur des Segmentes A-3 ist durch ein gut ausgebildetes Rückenhoch charakterisiert. Die MBA (Mantel-Bouger-Anomalie) zeigt hier ein ausgeprägtes zentrales Schweretief, das durch verdickte Kruste und/oder auf- steigenden Mantel erklärt werden kann. Die Bathymetrie aus Multibeamdaten zeigt eine Aufwölbung in der Mitte des Untersuchungsgebietes. Um diese Erhebung wurden zwölf OBS/H quadratisch auf fünf Profilen ausgelegt. Erste Ergebnisse der 3D-Tomographie zeigen eine erhöhte Geschwindigkeit in der Mitte des Messgebietes, die nicht mit dem Hydrothermalfeld Lilliput in Verbindung gebracht werden kann, ebenso nicht mit der Tiefe. Web page: http://www.ifm- geomar.de/index.php?id=asterics 1 Contact person Name: Annemarie Sticher Address: IFM-Geomar Marine Geodynamik Wischhofstrasse 1-3 24148 Kiel Telephone: Telefax: email: [email protected] Contribution Title: 3D-Tomographie am Mittelatlantischen Rücken 9-10°S Presentation type: Oral Keywords: Info WWW: http://www.ifm-geomar.de/index.php?id=asterics Info ema

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments