Affordable Access

Publisher Website

Natural history ofCandidaspecies and yeasts in the oral cavities of infants

Authors
Publisher
Elsevier Ltd
Publication Date
Volume
18
Issue
8
Identifiers
DOI: 10.1016/0003-9969(73)90176-3

Abstract

Zusammenfassung Es wurde eine longitudinale Untersuchung für das Vorhandensein von Candida Arten und Hefen in Kindern vom Tage der Geburt bis zu einem Alter von Jahr durchgeführt, welche durch Kultur von Mundabstrichmustern diagnostiziert wurden. Die Absonderung von Candida stieg von 5,7 Prozent bei Geburt auf 14,2 Prozent bei Entlassung aus dem Krankenhaus am siebenten Tage. Die Verbreitung stieg stark an, als die Kinder nach Hause kamen, erreichte 82 Prozent beim Alter von 4 Wochen, nahm aber langsam auf 50 Prozent bei einem Jahr ab. Im Alter von 4 Wochen wurden von zusätzlichen 14 Prozent der Kinder Hefen abgesondert. Die vorwiegende Art war C. albicans mit verhältnismäβig wenig Absonderungen von C. Tropicalis, C. parapsilosis und C. pseudotropicalis. Schätzungen von Geburtsserumantikörpern auf C. albicans zeigte keinen Zusammenhang mit anfänglicher oder folgender Kolonisierung durch diesen Organismus.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.