Affordable Access

Post translational modulation and regulation of glutamate transporters

Authors
Publication Date
Keywords
  • 540
  • Dk01
  • Zielsteuerung
  • Phorbolester
  • Glutamattransporter
  • Calcium
  • Calmodulin
  • Cam Kinase Trafficking
  • Phorbol Esters Glutamate Transporters
  • Calcium
  • Calmodulin
  • Cam Kinase

Abstract

Die Aktivität von L-Glutamat, dem wichtigsten excitatorischen Neurotransmitter im Zentralnervensystem (ZNS), wird durch spezifische Transporter aufgehoben. Dies verhindert eine anhaltende Aktivierung von Rezeptoren, die die synaptische Reizweiterleitung stören und zur excitotoxischer Neurodegeneration führen würde. Die vorliegende Arbeit charakterisiert die Regulation der Zelloberflächenexpression des Glutamattransporters EAAC1 unter Einfluss von Phorbolestern sowie die Rolle der PKC bei der Zielsteuerung dieses Glutamattransporters aus intrazellulären Speichern zur Zellmembran. Darüber hinaus konnte gezeigt werden, dass am Mechanismus der Zielsteuerung intrazelluläres Calcium, Calmodulin sowie die Calcium/Calmodulin abhängige CaM Kinase II beteiligt sind. Es scheint also einen Zusammenhang zwischen der Aktivierung der PKC und dem Signalweg der CaM Kinase in der regulierten Zielsteuerung von EAAC1 zu geben. Schließlich wurde gezeigt, dass eine Umverteilung der Glutamattransporter nach Stimulation durch Phorbolester oder Phosphataseinhibitoren zur Tyrosinphosphorylierung von EAAC1 führt.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.