Affordable Access

Prolog : Heute Dienstag den 13. November 1855 ; Abonnement suspendu ; zur Feier des Allerhöchsten Geburtsfestes Ihrer Majestät der Königin

Publisher
Stahl
Publication Date

Abstract

Don Juan, oder: Der steinerne Gast Ktadt.-Meater in UM '^3^ Mittwoch den 3. Oktober 1849: Don Juan' oder: Der steinerne Gast. Oper in 2 Akten. Musik von W. A. Mozart. Person e n: Don Juan — — Leporello, sein Diener — — Der Komtlmr — ^ — ^. - Donna Anna, dessen Tochter ^ ^ — Don Octavio, deren Geliebter — — — - Donna Elvira, Don Juan's verlassene Geliebte — — Masetto, ein Bauer ^- _ — — - Zerline, dessen Braut — ^ ^ » ^ Ein Gerichtsdiener — — — — - Landleute beiderlei Geschlechts. Gerichtsdiener. Hascher. Furien. Herr Andree. Herr Kren. Herr Schott. Frau Herzberg. Herr Dienemann. Fräul. Albert. Herr Thyssen. Frau Moritz. Herr Denzin. Textbücher dieser Oper sind an der Kasse für 3 Sgr. zu haben. Preise der Plätze: « Rangloge und Sperrsitz 17V« Sgr. Parterreloge 16 Sgr. Parterre 10 Sgr^ Gallerte 5 Sgr. << Billets sind von Morgens 10 bis 12 Uhr und Nachmittags von 2 bis 4 Uhr im Kassen- Zimmer des Theaters zu haben. »A^^-z» Die respectiven Abonnenten, welche ihre bisher innegehabten Plätze für diese Vorsieh M«,^ lung zu behalten wünschen, belieben es bis Morgens 12 Uhr im Kassen-Zimmer gefälligst melden zu lassen, da sie ihnen bis dahin reservirt werden. Der Zutritt zur Bühne während Proben und Vorstellungen wird ausdrücklich verbete^ Die Kasse wird um 5/^ Uhv geöffnet, Anfang 6/» Uhr, Gnde gegen 9 Uhr. Hierdurch nehme ich mir die Freiheit, durch vorliegende Abonnements - Einladung die Theaterfreunde Düsseldorfs zur gütigen Theilnahme aufzufordern und gleichzeitig die bereits früher stattgefundenen Abonnements-Bestimmungen aufs Neue zu bezeichnen. 1) Die geehrten Abonnenten haben das Recht, nach dem ersten Monat, falls die Vorstellungen den billigen Anforderungen des verehrlichen Comitses und des Publikums nicht entsprechen sollten, zurückzutreten, im günstigen Falle aber verpflichten sie sich, bis Ende April 1850 das Abonnement zu behalten, auch ihre Plätze zu den 4 Suspendu-Vorstellungen, deren zwei zum Vortheile der Wittwe Derossi, die andern zur Deckung der städ

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.