Affordable Access

Phasenorientiertes Bauprojekt-Controlling in bauausführenden Unternehmen

Authors
Publisher
Technische Universitaet Bergakademie Freiberg Universitaetsbibliothek "Georgius Agricola"
Publication Date
Keywords
  • Projektcontrolling
  • Bauvorhaben
  • Kalkulation
  • Ablaufplanung
  • Bauprojekt-Controlling
  • Arbeitskalkulation
  • Steuerung
  • Baubetrieb
  • Ddc:330
  • Rvk:Qp 361
  • Rvk:Qr 550

Abstract

Bauausführende Unternehmen sind in der anhaltenden Konjunktur- und Strukturkrise gefordert, ein effizientes System des Bauprojekt-Controlling aufzubauen. Diese Dissertation beschreibt hierzu ein phasenorientiertes System des Bauprojekt-Controlling, dessen Elemente und Aufgaben - vor der Bauausführung auf eine Optimierung der Planungsaktivitäten im Sinne einer systematischen Vorbereitung der späteren Bauausführung ausgerichtet sind; - während der Bauausführung aufbauend auf vergangenheitsorientierten Kontroll- und Analyserechnungen eine auf das Ausführungsende ausgerichtete zukunftsdisponierende Steuerung des Bauprojektes ermöglicht; - nach der Bauausführung eine Analyse des soeben fertig gestellten Bauprojektes durchführt, um so zu aktualisierten Vorgabewerten neuer Bauprojekte zu gelangen. Alle Phasen des Bauprojekt-Controlling werden in den beiden Datensichten einer zweigliedrigen Arbeitskalkulation vorbereitet, begleitet, kontrolliert, analysiert und gesteuert.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments