Affordable Access

Phasenorientiertes Bauprojekt-Controlling in bauausführenden Unternehmen

Authors
Publisher
Technische Universitaet Bergakademie Freiberg Universitaetsbibliothek "Georgius Agricola"
Publication Date
Keywords
  • Projektcontrolling
  • Bauvorhaben
  • Kalkulation
  • Ablaufplanung
  • Bauprojekt-Controlling
  • Arbeitskalkulation
  • Steuerung
  • Baubetrieb
  • Ddc:330
  • Rvk:Qp 361
  • Rvk:Qr 550

Abstract

Bauausführende Unternehmen sind in der anhaltenden Konjunktur- und Strukturkrise gefordert, ein effizientes System des Bauprojekt-Controlling aufzubauen. Diese Dissertation beschreibt hierzu ein phasenorientiertes System des Bauprojekt-Controlling, dessen Elemente und Aufgaben - vor der Bauausführung auf eine Optimierung der Planungsaktivitäten im Sinne einer systematischen Vorbereitung der späteren Bauausführung ausgerichtet sind; - während der Bauausführung aufbauend auf vergangenheitsorientierten Kontroll- und Analyserechnungen eine auf das Ausführungsende ausgerichtete zukunftsdisponierende Steuerung des Bauprojektes ermöglicht; - nach der Bauausführung eine Analyse des soeben fertig gestellten Bauprojektes durchführt, um so zu aktualisierten Vorgabewerten neuer Bauprojekte zu gelangen. Alle Phasen des Bauprojekt-Controlling werden in den beiden Datensichten einer zweigliedrigen Arbeitskalkulation vorbereitet, begleitet, kontrolliert, analysiert und gesteuert.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.