Affordable Access

Access to the full text

Die religiöse Dimension im Denken und Handeln der französischen Rechtspopulisten

Authors
  • Bizeul, Yves
Type
Published Article
Journal
Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication Date
Aug 30, 2018
Volume
2
Issue
2
Pages
365–385
Identifiers
DOI: 10.1007/s41682-018-0021-2
Source
Springer Nature
Keywords
License
Yellow

Abstract

Nach einer langen Zeit enger Verbindungen zwischen dem Front National - heute Rassemblement National – und den katholischen Traditionalisten versucht die Partei heute, sich aus politisch-strategischen Gründen als beste Verfechterin der Laizität, also einer scharfen Trennung von Staat und Religion, zu profilieren. Damit will man den Islam mit einer Waffe, die ursprünglich aus dem linken Lager stammt, bekämpfen, ohne die Verbindung zum traditionellen Katholizismus ganz zu kippen. Zugleich wird der religiöse Charakter des französischen Rechtspopulismus offensichtlich.

Report this publication

Statistics

Seen <100 times