Affordable Access

Debattenbeendigung durch und nicht nur für das Volk

Authors
  • Wallimann-Helmer, Ivo
Publication Date
Dec 01, 2018
Source
Zurich Open Repository and Archive
Keywords
Language
German
License
Unknown
External links

Abstract

Demokratie ist Regierung des Volkes, durch das Volk und für das Volk. Bestmögliche Politik ist in Demokratien so gestaltet, dass ihr alle Bürgerinnen und Bürger aus guten Gründen zustimmen können. Soweit stimme ich mit Gregor Betz überein. Sein Alternativvorschlag zur Mehrheitsabstimmung, die Gründemaximierung als Debattenbeendigungsverfahren, übersieht allerdings, dass Demokratie nicht nur Regierung für das Volk, sondern auch Regierung des Volkes durch das Volk sein sollte. Dieses Versehen birgt die Gefahr der Expertokratie und damit eine Abwendung vom eigentlich legitimationsgebenden Körper der Demokratie – dem Volk.

Report this publication

Statistics

Seen <100 times