Affordable Access

Publisher Website

The evolutionary history of eye movements

Authors
Journal
Vision Research
0042-6989
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
2
Identifiers
DOI: 10.1016/0042-6989(62)90064-0

Abstract

Zusammenfassung Es wird die Natur der Augenbewegungen vom entwicklungs-geschichtlichen Gesichtspunkt betrachtet. Sie entspringen der Notwendigkeit, Bilder von Sehobjekten auf der Retina zu fixieren, nicht der Notwendigkeit, das Umfeld abzutasten. Es wird unterschieden zwischen egozentrischen und okulozentrischen Richtungen in Abha¨ngigkeit von willku¨rlichen und unwillku¨rlichen Augenbewegungen. Ferner wird die Mo¨glichkeit einer retinalen Korrespondenz zwischen zwei Bereichen des na¨mlichen Auges beim Menschen diskutiert.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments

More articles like this

The neurobiology of saccadic eye movements. Histor...

on Reviews of oculomotor research 1989

Eye movements.

on Journal of Neurology Neurosurg... August 1995

[Eye movements].

on Nippon Ganka Gakkai zasshi August 1992

Eye movements.

on The British journal of physiol... July 1950
More articles like this..