Affordable Access

QU’EST-CE QUE LE PROBLÈME DE LA PERCEPTION ?

Authors
Publisher
Croatian Philosophical Society
Publication Date

Abstract

Was ist das distinktive philosophische Problem der Perzeption? Hier wird behauptet, dass es der Konflikt zwischen der Natur der perzeptuellen Erfahrung ist, wie sie uns intuitiv erscheint und gewisser Möglichkeiten, die der Idee der Erfahrung implizit innewohnen: der Möglichkeiten von Illusion und Halluzination. Die perzeptuelle Erfahrung kommt uns vor wie eine Einstellung zu den eigenen Objekten, eine Art „Weltoffenheit“, die ein direktes Bewusstsein von den bestehenden Objekten und ihren Eigenschaften einschließt. Doch wenn jemand eine gleichartige Erfahrung haben kann, ohne dass das Objekt da wäre – Halluzination dieses Objektes – dann scheint die perzeptuelle Erfahrung unmöglich essenziell ein solches Verhältnis zu sein. Dies ist das fundamentale philosophische Problem der Perzeption; verschiedene philosophische Perzeptionstheorien des 20. und 21. Jahrhunderts können als Antworten darauf verstanden werden.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments

More articles like this

Qu’est-ce que le lait ?

on Revue Française d Allergologie Jan 01, 2010

X. - Qu'est-ce que la psychagogie ? Un nouveau pro...

on L’Année psychologique Jan 01, 1946

X. - Qu'est-ce que la psychagogie ? Un nouveau pro...

on L’Année psychologique Jan 01, 1946
More articles like this..