Affordable Access

Reliabilität der Aktivierung frontaler Gehirnregionen in der funktionellen Magnetresonanztomographie: Untersuchung zweier sprachlicher Paradigmen

Authors
Publisher
Ludwig-Maximilians-Universität München
Publication Date
Keywords
  • Medizinische Fakultät

Abstract

Reliabilität der Aktivierung frontaler Gehirnregionen in der funktionellen Magnetresonanztomographie: Untersuchung zweier sprachlicher Paradigmen 7 Aus der Klinik und Poliklinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation Klinikum der Universität München Direktor: Prof. Dr. med. Gerold Stucki Reliabilität der Aktivierung frontaler Gehirnregionen in der funktionellen Magnetresonanztomographie: Untersuchung zweier sprachlicher Paradigmen Dissertation zum Erwerb des Doktorgrades der Humanbiologie an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität zu München vorgelegt von Sabine Rau aus Hildesheim 2006 7 Mit Genehmigung der Medizinischen Fakultät der Universität München Berichterstatter: Prof. Dr. med. G. Stucki Mitberichterstatter: Priv. Doz. Dr. E. M. Meisenzahl-Lechner Priv. Doz. Dr. K. Bötzel Prof. Dr. N. Dieringer Mitbetreuung durch den promovierten Mitarbeiter: Dr. J. Ilmberger Dekan: Prof. Dr. med. D. Reinhardt Tag der mündlichen Prüfung: 09.10.2006 7 Für meine Eltern - Danke für Eure Liebe und Unterstützung - 7 Danksagung Großer Dank gilt Herrn Dr. Josef Ilmberger für seine freundliche und geduldige Betreuung, seine äußerst wertvollen Hilfestellungen sowie die kritische Durchsicht der Arbeit. Ganz besonders danken möchte ich außerdem Herrn Prof. Dr. Gerold Stucki für die Überlassung des Themas, Herrn Prof. Dr. Jörg-Christian Tonn und Herrn Dr. Gunther Fesl für ihre konstruktiven Ratschläge sowie Herrn Prof. Dr. Har

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.