Affordable Access

Does telework work? : Chancen und Risiken für Selbstorganisation und Interessenvertretung

Authors
Publisher
Österreich
Publication Date
Keywords
  • Social Sciences
  • Sociology
  • Anthropology
  • Economics
  • Sozialwissenschaften
  • Soziologie
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftssoziologie
  • Familiensoziologie
  • Sexualsoziologie
  • Berufsforschung
  • Berufssoziologie
  • Frauen- Und Geschlechterforschung
  • Sociology Of Economics
  • Family Sociology
  • Sociology Of Sexual Behavior
  • Occupational Research
  • Occupational Sociology
  • Women´S Studies
  • Gender Studies
  • Hausarbeit
  • Telearbeit
  • Flexibilität
  • Beruf
  • Berufstätige Frau
  • Frau
  • Beschäftigungsform
  • Österreich
  • Doppelrolle
  • Eu
  • Familie
  • Geschlechtsrolle
  • Geschlechtsspezifische Faktoren
  • Interessenvertretung
  • Selbstorganisation
  • Housework
  • Telecommuting
  • Flexibility
  • Occupation
  • Working Woman
  • Woman
  • Type Of Employment
  • Austria
  • Dual Role
  • Family
  • Gender Role
  • Gender-Specific Factors
  • Representation Of Interests
  • Self-Organization
  • Applied Research
  • Descriptive Study
  • Anwendungsorientiert
  • Deskriptive Studie

Abstract

'Telearbeit kann eine Möglichkeit sein, Arbeits- und Privatleben besser zu integrieren und selbstbestimmt zu organisieren. Dies ist allerdings nur dann wirklich der Fall, wenn Reproduktionsarbeit nicht mehr in die Alleinzuständigkeit der Frau fällt. Sonst trägt Telearbeit nämlich dazu bei, eine Dreifachbelastung besser zu organisieren und die geschlechtsspezifische Rollenverteilung zu zementieren. Hier sind auch die Gewerkschaften besonders gefragt, Rahmenbedingungen zu schaffen, um eine gleichberechtigte und existenzsichernde Integration von Berufs- und Reproduktionsarbeit zu ermöglichen. Vor allem im Bereich atypischer Beschäftigungsverhältnisse müssen Interessenvertretungen ausbeuterische Arbeitsverhältnisse verhindern, in denen selbstorganisiertes Arbeiten nicht möglich ist.' (Autorenreferat)

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.