Affordable Access

Die biomechanische Wertigkeit eines resorbierbaren Spreizdübels zur Verankerung von Patellarsehnentransplantaten beim Kreuzbandersatz

Authors
Publisher
Ludwig-Maximilians-Universität München
Publication Date
Keywords
  • Medizinische Fakultät

Abstract

Die biomechanische Wertigkeit eines resorbierbaren Spreizdübels zur Verankerung von Patellarsehnentransplantaten beim Kreuzbandersatz – eine in-vitro Studie am Kalbsknie 1 Aus der Chirurgischen Klinik und Poliklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München Vorstand: Prof. Dr. med. K.-W. Jauch Die biomechanische Wertigkeit eines resorbierbaren Spreizdübels zur Verankerung von Patellarsehnentransplantaten beim Kreuzbandersatz – eine in-vitro Studie am Kalbsknie Dissertation zum Erwerb des Doktorgrades der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität zu München vorgelegt von Patrick Michael Strunk aus Bochum Jahr 2003 2 Mit Genehmigung der Medizinischen Fakultät der Universität München Berichterstatter: Prof. Dr. med. G. Lob Mitberichterstatter: Priv. Doz. Dr. A. Veihelmann Prof. Dr. Dr. W. Stock Mitbetreuung durch den promovierten Mitarbeiter: Dr. med. S. Piltz Dekan: Prof. Dr. med. Dr. h. c. K. Peter Tag der mündlichen Prüfung: 11.12.2003 3 Meinen Eltern in Dankbarkeit 4 INHALTSVERZEICHNIS 1 EINLEITUNG ...................................................................................... 9 1.1 Die Rekonstruktion des Vorderen Kreuzbandes (VKB) ............... 9 1.2 Problemstellung.......................................................................... 10 1.3 Aufgabenstellung........................................................................ 12 1.4 Der neuentwickelte Zweischalenspreizdübel ............................. 13 1.5 Ziel der Arbeit ............................................................................. 14 2 MATERIAL UND METHODIK .................................

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.