Affordable Access

Publisher Website

Direct contact heat transfer between immiscible liquid layers with simultaneous boiling and stirring

Authors
Journal
Chemical Engineering Science
0009-2509
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
23
Issue
9
Identifiers
DOI: 10.1016/0009-2509(68)87095-2

Abstract

Zusammenfassung Der Schichtströmungs-Siedevorgang in einer gerührten Zelle, in welcher sich zwei nicht mischbare Flüssigkeiten ungleicher Dichte in unmittelbarer Berührung befanden, wurde untersucht. Die Wärmeübertragungskoeffizienten in einer gleichzeitig im Sieden und unter Rührung befindlichen Flüssigkeit wurden aus den unabhängig für den Rühr- und Siedevorgang erhaltenen Koeffizienten bestimmt. Auf Grundlage eines vereinfachten hydrodynamischen Modells wurde die Methode der integralen Grenzschichte angewandt, um die Wärmeübertragungskoeffizienten in den beiden, unabhängig voneinander gerührten Flüssigkeiten vorherzusagen. Die Siedeübertragungskoeffizienten wurden experimentell bestimmt. Der kombinierte Koeffizient für über Wasser siedendes Pentan unter Rührung ist gegeben durch h 3 = h 3 rühr + h 3 sied Der Bericht beschreibt ein experimentelles Nachprüfverfahren, sowie eine Besprechung des relativen Beitrages jedes Faktors im Hinblick auf mögliche Transportmechanismen.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.