Affordable Access

Publisher Website

Pseudo-atom potential model for the lattice dynamics of metals

Authors
Journal
Solid State Communications
0038-1098
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
5
Issue
3
Identifiers
DOI: 10.1016/0038-1098(67)90509-1

Abstract

Zusammenfassung Die aus unelastischen Neutronenstreumessungen gewonnene Information über die Phononen eines Metalls wird dazu verwendet, die Formfaktoren eines Wechselwirkungsmodells mit Pseudoatomen für Kalium, Kupfer, Aluminium und Nickel zu bestimmen. Das Verfahren erlaubt die Definition eines einfachen Effektivpotentials, das für gitterdynamische Berechnungen geeignet ist.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.