Affordable Access

Publisher Website

Ethische Probleme wettbewerblicher Steuerung

Authors
Journal
Public Health Forum
0944-5587
Publisher
Walter de Gruyter GmbH
Volume
21
Issue
4
Identifiers
DOI: 10.1016/j.phf.2013.09.023
Keywords
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Wettbewerb
  • Drg
  • Ethik
  • Statutory Health Insurance
  • Competition
  • Ethics

Abstract

Einleitung Die zunehmend wettbewerbliche Steuerung in der Gesetzlichen Krankenversicherung hat das Ziel, Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung zu verbessern. Allerdings können sich auch Marktergebnisse einstellen, die diesen Zielen zuwiderlaufen und gleichzeitig ethische Probleme hervorrufen, wie beispielsweise die Folgen der Vergütung im stationären Sektor zeigen. Daher sollten wettbewerbliche Regulierungen regelmäßig auf ihre Marktergebnisse hin beurteilt sowie ggf. geändert werden.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.