Affordable Access

Entdeckung von Tubusobstruktionen durch Analyse der inspiratorischen Flusskurve

Authors
Publisher
Ludwig-Maximilians-Universität München
Publication Date
Keywords
  • Medizinische Fakultät

Abstract

Entdeckung von Tubusobstruktionen durch Analyse der inspiratorischen Flusskurve Aus der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Klinikum Augsburg Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München Vorstand: Prof. Dr. med. Helmuth Forst Entdeckung von Tubusobstruktionen durch Analyse der inspiratorischen Flusskurve Dissertation zum Erwerb des Doktorgrades der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität zu München vorgelegt von Andreas Wutzl aus Schongau im Jahr 2008 Seite -2- Mit Genehmigung der Medizinischen Fakultät der Universität München Berichterstatter: Prof. Dr. Michael Lichtwarck- Aschoff Mitberichterstatter: Prof. Dr. Frank Christ Prof. Dr. Jürgen Kleinschmidt Dekan: Prof. Dr. Dr. h.c. M. Reiser, FACR Tag der mündlichen Prüfung: 20.11.2008 Seite -3- Gliederung 1. Einleitung ....................................................................6 2. Grundlagen der Atemmechanik ..................................7 2.1 Compliance...................................................................................................... 8 2.2 Resistance ....................................................................................................... 9 2.3 Die Zeitkonstante Tau (τ)................................................................................10 2.4 Atemarbeit ......................................................................................................11 3. Extrapulmonale Flusslimitation durch Tubusobstruktion...........................................................11 3.1 Bedeutung ......................................................................................................11 3.2 Das Problem der Detektion von Flussbegrenzungen......................................12 3.3 Die Zeitkonstante Tau als Möglichkeit zur Erkennung von Flusslimitationen ........................

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.