Affordable Access

Die Grenzen der Phantasie : Kinder, Erwachsene und der Traum vom Fliegen in den Filmen von Steven Spielberg

Authors
Publication Date
Keywords
  • Film
  • Spielberg
  • Steven
  • Fliegen <Motiv>
  • Ddc:791

Abstract

Steven Spielberg gilt als einer der kommerziell erfolgreichste Regisseur aller Zeiten. Sein Regiewerk bedient mit historischen Dramen, Abenteuer- und Science Fiction-Spektakeln und Horrorfilmen diverse Genres, zwischen denen er offenbar mühelos hin und herwechseln kann. Dabei verweist der beinahe allen Filmen beschiedene Erfolg auf eine werkübergreifende individuelle Handschrift Spielbergs, die das Unterschiedliche auf formaler und inhaltlicher Ebene verbindet. Diese individuelle Signatur Spielbergs tritt besonders in einem Motiv zutage, das in fast allen seiner Filme anzutreffen ist: Die Rede ist vom Flugmotiv. Ihm kommt – so die hier zu verhandelnde These – eine zentrale und motivbündelnde Stellung zu.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.