Affordable Access

Himmelsburg. Auß den Worten deß 31. Psalms Davids: In deine Hände befehle ich meinen Geist: Du hast mich erlöset/ Herr/ du getreuwer Gott : Auf den Grundt vnnd Eckstein Jesum Christum/ vnd eynfältig erkläret von außgelegt/ bey der Gräfflichen Leichbegängnüß Der Wolgebornen vnd Edlen Gräffin/ vnnd Frauwen/ Frauwen Agnes/ geborner Edeler Gräffin zur Lippe ... Deß auch Weiland Wolgebornen vnd Edlen Graffen/ vnnd Herren/ Herrn Abundi Schlicken/ Graffen zu Passaun/ Herren zu WeißKirchen ... hinderlassener Gräfflicher Wittwen. Als Ihr Gn. Leichnam den 1. Julij/ Anno 1610. der Gräfflichen Grufft zu Heinrichsgrün ist beygesetzet worden ...

Authors
Publisher
Spiess
Publication Date

Abstract

Beiträger: Brentelio, Melchior. - Widmungsempfänger: Nicolaus von Globen auff Schönlindt ...; Susanna, geborne Schlickin, Fraw auff Schönlind ... - Leichenpredigt auf Agnes, Witwe des Grafen von Schlick, geb. Gräfin zur Lippe. - Erscheinungsjahr nach dem Sterbejahr angegeben

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.