Affordable Access

Download Read

Abwehr von Wühlmausschäden im ökologischen Obstbau mit Hilfe von Migrationsbarrieren

Authors
Publisher
Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (bba), Berlin und Braunschweig
Keywords
  • Protection
  • Quality
  • Crop Health
  • Fruit And Berries

Abstract

Sowohl im integrierten als auch im ökologischen Obstbau gelingt eine dauerhafte Abwehr von Wühlmausschäden mit den zur Verfügung stehenden Mitteln nur unzureichend. Nach den Ergebnissen einer Umfrage, für die 279 Rückmeldungen ausgewertet wurden, sind 90 % der deutschen Obstbaubetriebe von Wühlmausschäden betroffen. Hauptschadensverursacher ist die Schermaus (Arvicola terrestris), die für Schäden auf 80 % der Flächen verantwortlich gemacht wird.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.