Affordable Access

Access to the full text

Atemzyklusgenaues Anästhesiegas-Monitoring mit einer laserbasierten Raman-Sonde unter klinischen Bedingungen

Authors
  • Schlüter, Sebastian
  • Seeger, Thomas
  • Popovska-Leipertz, Nadejda
  • Leipertz, Alfred
Type
Published Article
Journal
tm - Technisches Messen
Publisher
De Gruyter Oldenbourg
Publication Date
Apr 28, 2016
Volume
83
Issue
5
Pages
289–299
Identifiers
DOI: 10.1515/teme-2015-0055
Source
De Gruyter
Keywords
License
Yellow

Abstract

Die spontane Raman-Streuung ist ein exzellentes, nichtinvasives, optisches Analysewerkzeug für die Identifikation und Quantifizierung von Majoritäts-Spezies in Multispezies-Gasmischungen. Der Effekt ist jedoch sehr schwach, bei Umgebungsdruck dauert es typischerweise mehrere Sekunden bis Minuten ein Gasphasen-Raman-Spektrum aufzuzeichnen. In dieser Studie wird ein neuer Raman-Sensor vorgestellt, der in wenigen 100 ms Anästhesie- und Atemgasspektren aufzeichnen und vollautomatisiert auswerten kann.

Report this publication

Statistics

Seen <100 times