Affordable Access

43. Jahresbericht des Zwinglivereins über das Jahr 1939

Authors
Publisher
Zwingliana
Publication Date

Abstract

43. Jahresbericht des Zwinglivereins über das Jahr 1939. Das wichtigste Ereignis des Berichtsjahrs ist die Inangriffnahme der Aus- führung des BuUingerdenkmals am Großmünster, nachdem am 24. April der Vertrag mit dem ausführenden Künstler, Herrn Otto Bänninger, ausgefertigt worden war. Die Renovierung der Nordfassade des Großmünsters, deren Durch- führung das ganze Projekt überhaupt wieder hat te aufleben lassen, ist begonnen und in deren Rahmen soll das Denkmal bis Ende 1940 fertig gestellt sein. Wir möchten nicht versäumen, hier nochmals allen jenen unsern verbindlichsten Dank auszusprechen, die ihre wertvolle Hilfe für das Zustandekommen des Projektes leisteten, vor allem der Wettbewerbskommission und den beiden amtlichen Stellen Hochbauamt des Kantons und der Stadt Zürich und ihren Vertretern. Wir beteiligten uns an der Schweizerischen Landesausstellung, indem die Zwingliana in die durch den evangelischen Pressedienst in der Abteilung Presse veranstaltete Ausstellung von evangelischen Zeitschriften aufgenommen wurden. Die Gesamtausgabe der Werke Zwingiis wurde durch die theologische Fakul tä t der Universität Zürich ausgestellt. Probelieferungen standen den Besuchern der Bibliothek und der Buchhandlung zur Verfügung. Ihr Titel figuriert überdies in dem Katalog „Das Buch der Schweiz. 1939". Die Auswirkung der kriegerischen Ereignisse bekamen wir leider auch schon zu spüren. Denn auf die Unsicherheit der Lage und die dadurch verursachte wirtschaftliche Depression führen wir es zurück, daß wir einen geradezu beängsti- genden Rückschlag in unserer Mitgliederzahl verzeichnen müssen. Um so dank- barer sind wir, daß unser stets hilfsbereiter Gönner uns gerade in den Tagen der größten Unsicherheit, im August, neuerdings seine Hilfe für die Durchführung einer bibliographischen Arbeit zusagte und uns seinen schönen Beitrag trotz Kriegsausbruch ausbezahlte. Dem Spender sei der herzliche Dank für seine Groß- zügigkeit ausgesprochen. Die M i t g l i e d e r v e r s a m m l

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.