Affordable Access

Algebraische Untersuchungen nach Tschirnhausens Methode

Authors
Publisher
Augustin
Publication Date

Abstract

Programm des K.K. Deutschen Staatsgymnasiums in Budweis I Cl XLII. PROGRAMM des 11 deutschen Staatsgymnasiums in Budweis, veröffentlicht am Schlüsse des Schuljahres 1912-1913. I INHALT: I. Wie man im 17. Jahrhundert das Problem von der Quadratur des Zirkels zu lösen versuchte. — Von P. Viktorin Panhölzl. II. Schulnachrichten. — Vom Direktor. 0 0 ZA- £ Ofriz) ------- BUDWEIS. ------ Iin Selbstverlage des k. k. deutschen Staatsgymnasiums. Buch- und Kunstdruckerei Josef Watzl in Budweis. Wie man im 17. Jahrhundert das Problem von der Quadratur des Zirkels zu löfen verfuchte. An einigen Beispielen erläutert und mit einer kurzen Uebersicht über die Geschichte dieses Problems versehen von P. V i k t o r i n P a n h ö 1 z 1, k. k. Professor. Im Jahre 1687 erschien bei Wolfgang Mauriz Endter in Würzburg das Werk: ' Technica cnriosa sive Mirabilia artis, libris XII comprehensa> von Kaspar Schott S. J., damals Professor der Mathematik in Würzburg. Das 8. Buch, betitelt mirabilia cyclome- trica, behandelt mehrere Versuche, die Quadratur des Zirkels zu lösen, deren Prüfung Schott einst übertragen worden war. Einige dieser Lösungsversuche sollen nun im fol¬ genden wiedergegeben werden. Im Anschlüsse daran wird auch die beste geometrische Näherungsmethode gebracht, die es überhaupt gibt, nämlich die von Adam Adamandus Kochanski S. J., veröffentlicht in den Actis Eruditorum anno 1685 publicatis unter dem Titel: Observationes cyclometricae ad facilitandam praxiu accommoda'ae. Zur besseren Würdigung und zum tieferen Verständnisse des Problems von der Quadiatur des Zirkels ist eine kurze Uebersicht über seine Geschichte von den ältesten Zeiten bis zur vollständigen Lösung vorausgeschickt, wozu als Quellen hauptsächlich benützt wurden: Dr. F. Rudio, Archimedes, Huygens, Lambert, Legsndre. 4 Abhand¬ lungen über die Kreismessung. Leipzig 1892. R. P. Claudii Francisci Milliet Dechales Camberensis Cursus seu mundus Mathematicus ed. IL opera et studio R. P. Amati Varcin. Lugdu

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.