Affordable Access

Kreis-Blatt des Königlich Preußischen Landraths-Amtes zu Elbing, Nr. 30 Dienstag 12 April 1910

Publisher
Reinhold Kühn
Publication Date
Keywords
  • Czasopisma Niemieckie – 19 W.
  • Biuletyny Urzędowe – 19 W.
  • Elblag - Starostwo
  • Deutsche Zeitschriften - Xix Jahrhundert
  • Amtliche Bulletins
  • Elbing - Landratsamt

Abstract

Presseorgan des Elbinger Landratsamtes. Erschien zunächst nur einmal wöchentlich, samstags. Neben den Mittelungen des Landratsamtes wurden in die Zeitung auch Bekanntmachungen des Domainen-Rent-Amtes und Anzeigen („Publicand“) verschiedener Art gesetzt (Amtliches, Kauf-Verkauf, Meldungen über gestohlene/verlorene Tiere und Gegenstände, Viehversteigerungen, Ratschläge im Bereich der Landwirtschaft und Gärtnerei (z. B. Beseitigen der Raupen und des Mooses von den Obstbäumen, Imkereiarbeiten im Juli und August). Anfangs der siebziger Jahre des XIX. Jahrhunderts wurde der Titel um den Untertitel „Allgemeiner Anzeiger für Stadt und Land” ergänzt und begann zweimal wöchentlich zu erscheinen. Seit etwa 1890 gab es eine illustrierte Wochenendebeilage „Der Zeitspiegel“ und eine landwirtschaftliche Beilage. Immer mehr Platz wurde für verschiedene Anzeigen (darunter auch Heiratsanzeigen) gewidmet. Seit dreißiger/vierziger Jahren des XX. Jahrhunderts nahm „Elbinger Kreisblatt” die Gestalt eines rein amtlichen Bulletins, in das nur Bekanntmachungen und Verordnungen des Landratsamtes und Kreiskommunalverbandes gesetzt wurden.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.