Affordable Access

Negotiating reality as an approach to intercultural competence

Authors
Publisher
WZB, Forschungsschwerpunkt Organisationen und Wissen Berlin
Publication Date
Keywords
  • Ddc:300
  • Multikulturell
  • Kompetenz
  • Interkulturelles Management

Abstract

In einer zunehmend globalisierten Umwelt müssen Führungskräfte immer häufiger mit Menschen aus anderen Kulturen zusammenzuarbeiten, die unterschiedliche Wertevorstellungen haben, verschiedene Verhaltensnormen pflegen und ihre jeweils eigene Wahrnehmung der Realität haben. Damit steigt der Bedarf an interkultureller Kompetenz, der Fähigkeit, kulturelle Unterschiede als Lernressourcen zu erkennen und für die jeweilige Situation adäquate Lösungen zu erarbeiten und einzusetzen. Dieser Beitrag beschreibt einen innovativen Ansatz, den wir negotiating reality nennen, der sich aus unterschiedlichen Theoriebereichen, u.a. dem internationalen Management, der Soziologie, der interkulturellen Psychologie, und der Konfliktforschung speist.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.