Affordable Access

Tätigkeit des Naturwissenschaftlichen Vereins zu Osnabrück

Authors
Publication Date
Keywords
  • Ddc:500

Abstract

Ir. Thätigkeit des Vereins. 1. Verhandlungen. 1889. Am 19. Januar fand die jährliche Generalversamm- lung statt. Am 8. Februar: Herr Realgymnasiallehrer Dr. Bölsche legte einen am Piesberge gefundenen Backenzahn vom Mammuth vor, referierte sodann über .Jnsektenbohrungen in fossilen Hölzern," über "die neuen Knochenfunde in den Höhlen von Rübeland" und über "den Charakter der Quartärfauna von Thiede bei Braunschweig." Sodann referierte Herr Rektor Lienenklaus über "die neu esten Versuche Hoppe's bezüglich Erklärung der Entstehung des Gewitters." Am 22. Februar: Vortrag des Herrn Lehrer Seemann über "die Falkenbeize." Am 8. März: Fortsetzung und Schluss dieses Vortrages. Am 22. März: "Herr Apotheker Schrakamp trug vor über "homöopathische Arzneien." Am 12. April: Herr Gymnasiallehrer Zander sprach über "atmosphärische Elektrizität." Am 11. Oktober: Vortrag des Herrn Apotheker Schrakamp über "insektenfressende Pflanzen." Am 25. Oktober: Herr Lehrer Böhr referierte über die "Entwickelungsgeschichte der spanischen Fliege", Herr 8 Rektor Lienenklaus über "die Bedeutung der Farben bunter Laubblätter für das Wachstum der Pflanzen" und über "einige Parasiten unter den Weichtieren." Am 15. November: die Herren Realgymnasiallehrer Dr. Bölsche und Rektor Lienenklaus legten eine Samm- lung ober-oligocäner Petrefakten vom Doberge vor und sprachen über "das Tertiär im allgemeinen und sein Vor- kommen in der Umgegend von Osnabrück im besonderen." Am 29. November: Herr Regierungs- und Schulrat Diercke sprach über "die Entwickelung der Kartographie." Am 13. December referierte Herr Rektor Lienenklaus über "die Versuche von Hertz bezüglich der Verbreitung elektrischer Wellen im Raume", sodann Herr Lehrer Böhr an der Hand einer reichhaltigen Sammlung über "die Exoten der Scarabaeiden und Cerambyciden." 1890. Am 31. Januar: Herr Gymnasiallehrer Dr. Niemöller legte zwei neue, von ihm konstruierte Apparate vor. Der erste war ein "e lek t rod y n ami sc her Sc h u 1- a p p ar at":") über d

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.