Affordable Access

Synthesis and characterization of copolyarylenes : novel polyelectrolytes for fuel cell applications

Authors
Publisher
Universität Freiburg
Publication Date
Keywords
  • Copolymerisation
  • Polyelektrolyt
  • Brennstoffzelle
  • Polyarylen
  • Dichloraromaten
  • Nickelkatalyse
  • Polyarylene
  • Aryl Chlorides
  • Nickel Catalysis
  • Chemistry & Allied Sciences

Abstract

Ziel der Arbeit war die Synthese von neuen Polymerelektrolyten für Brennstoffzellen. Für diese Anwendung wurden neue Polyarylene ohne aliphatische Seitengruppen realisiert. Sämtliche synthetisierten Polymere waren löslich in N,N-Dimethylformamid (DMF) oder Chloroform, was eine homogene Funktionalisierung mit Sulfon- oder Carbonsäuregruppen ermöglichte. Die funktionalisierten Copolyarylene waren geeignete Ausgangsmaterialien für die Herstellung von Polyelektrolytmembranen. So konnten sowohl Membranen mit Carbonsäure- oder Sulfonsäurefunktionalität als auch Blendmembranen mit beiden Funktionalitäten dargestellt werden. Darüber hinaus wurden organisch/anorganische Hybridmembranen hergestellt. Mit der Untersuchung von für den Einsatz in einer Brennstoffzelle relevanten Parametern und den sich daraus ergebenen Struktur-Eigenschafts-Korrelationen wurde das Projekt abgeschlossen.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.