Affordable Access

Die Kinder der Entwurzelung... kehren sie zurück? : Beweggründe der jüdischen Nachkommengeneration für eine Re-Migration nach Deutschland

Authors
Publisher
Centaurus-Verl.
Publication Date
Keywords
  • Social Sciences
  • Sociology
  • Anthropology
  • Sozialwissenschaften
  • Soziologie
  • Migration
  • Migrationssoziologie
  • Migration
  • Sociology Of Migration
  • Rückwanderung
  • Bundesrepublik Deutschland
  • Motivation
  • Jude
  • Exil
  • Remigration
  • Federal Republic Of Germany
  • Motivation
  • Jew
  • Exile
  • Empirical
  • Qualitative Empirical
  • Empirisch
  • Empirisch-Qualitativ

Abstract

„Wo gehöre ich hin?“ Diese Frage stellte sich die heute in Deutschland lebende Autorin Silvia Karnbaum, gebürtige Argentinierin und Tochter von deutsch-jüdischen Inmigranten. Anhand von Interviews mit vier Personen gleichen migratorischen und familiären Hintergrund wie die Autorin, versucht diese Arbeit folgende Fragen zu beantworten: Was hat diese Nachkommengeneration dazu bewogen, „wieder“ in Deutschland leben zu wollen? Wird es als eine Rückkehr empfunden? Welche bewussten und unbewussten Beweggründe stecken dahinter? Ist gerade diese dreifache Zugehörigkeit, die argentinische, die deutsche und die jüdische, ausschlaggebend dafür, Deutschland als „neue“ Heimat zu wählen?

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.