Affordable Access

Banks-Rose

Authors
Publisher
Univ.-Bibliothek
Publication Date

Abstract

Die Banks-Rose Universitätsbibliothek JCS Frankfurt am Main Sammlung deutscher botanischer Zeitschriften 1753-1914 Die Banks-Rose Seelig, Wilhelm 1891 urn:nbn:de:hebis:30:4-10699 ~5 18 g~ Die Banks-Rose, Eine Aufforderung an die Züchter von Rosen-Neuheiten Ein jeder Rosenfreund, der einmal in den FrühlingsmonatenItalien oder benachbarte südeu¬ ropäische Länder bereist hat, wird sich mit Freude der wundervollen Vegetationsbilder erinnern, welche durch die in jenen Gegenden häufig angepflanzten, dort im April-Mai blühenden Banksrosen her¬ vorgerufen werden. Das durch Scheffel in weitesten Kreisen be¬ kannt gewordene Haus Pagano auf Capri ist an allen seinen freistehenden Wänden mit Banksrosen bekleidet, die bis zu dem First hinaufklettern, an den die einzelnen Stockwerke umgebenden,offenen Gallerien sich von Bogen zu Bogen schwingen, überall die oft mehrere Meter langen, jungen Ran¬ ken frei in die Luft sendend, an denen sich ihrer ganzen Länge nach die in dichten Dolden verei¬ nigten, kleinen, schön gefüllten gelben und weissen Blüten zwischenden immergrünen, zierlichen Blät¬ tern entwickeln. Im vorigen Frühjahre standen schon in den Ostertagen, zu Anfang April, die das ganze Haus umspinnenden Rosenranken in voller Blüte und gewährten einen bezauberndenAnblick. In Rom finden sich in den Vatikan - Gärten mächtige Cypressen,an Höhe und Wuchs mit Py¬ ramiden-Pappelnwetteifernd. Am Fusse derselben sind häufig Banksrosen ausgepflanzt, welche ihre üppigen Schosse im Innern des Gezweigesder Cypressenbäumeoft bis zur Höhe von 10 Meter emporschieben. Die jungen Triebe durchbrechen dann das Blätterwerk ihrer Schutzbäume und schicken ihre langen mit Blüten bedeckten Ranken frei in die Luft. Das dunkle Gewand der Cypressen ist dann oft an allen Seiten hier und da mit hell hervorleuchtenden Blumengewindendieser Rosen geschmückt. Anderwärts wird leichtes Gitterwerk mit Banksrosen bekleidet, das zur Blütezeit ganz mit den zierlichen Röschen überdeckt ist, aber auch sonst durch das imme

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments

More articles like this

A rose is a rose is a rose.

on Computers in healthcare October 1984

A rose is a rose is a rose, or is it?

on The Journal of Urology November 1986

A rose is a rose is a rose.

on Journal of affective disorders November 1998
More articles like this..