Affordable Access

Komparativni pristup programima osposobljavanja obitelji i potpori roditeljima

Authors
Publisher
Pedagogical Research; [email protected]
Publication Date
Keywords
  • Suvremena Obitelj
  • Roditelji
  • Roditeljska Uloga
  • Edukacija Roditelja
  • Potpora Roditeljima
  • Savjetovanje
  • Contemporary Family
  • Parents
  • Parental Role
  • Parent Education
  • Parent Support
  • Counselling
  • Moderne Familie
  • Eltern
  • Elternrolle
  • Ausbildung Und Beratung Der Eltern

Abstract

Das Bild der heutigen Familie unterscheidet sich vom Bild der traditionellen Familie, die aus dem Ehepaar und deren Kindern als Kern sowie allen näheren und ferneren Blutsverwandten bestand. Veränderungen, denen gesamte Gesellschaft unterworfen ist, schlagen sich notwendigerweise auch in der Familie nieder. Die Familie macht alle gesellschaft lichen Veränderungen und Wandel durch, indem sie sich selbst, aber auch ihre gesellschaft liche Rolle ändert. Die Eltern erfüllen die erzieherische und sozialisierende Funktion der Familie, und das erfordert von ihnen eine Anpassung an verschiedene Forderungen und Bedürfnisse, welche die moderne Familie und Elternschaft nach sich ziehen. Als Folge immer größerer Forderungen und Schwierigkeiten, mit denen sich die Eltern auseinandersetzen müssen, entsteht auch ein Bedarf nach verschiedenen Formen der Hilfe, Unterstützung, Beratung und Ausbildung der Eltern. Auf diese Weise kann den Eltern geholfen werden, sich zufrieden, kompetent und erfolgreich in ihrer Elternrolle zu fühlen. In den entwickelten westlichen Ländern lässt sich eine große Anzahl verschiedener Bildungs-und Unterstützungsprogramme fi nden, die sich an die Eltern wenden. Diese Programme sind dermaßen gefächert, dass alle Eltern ein entsprechendes Programm für sich fi nden können, das ihnen die nötigen Kenntnisse, Ratschläge, Unterstützung oder Fähigkeiten bietet und auf diese Weise hilft , sich in ihrer Elternrolle kompetent zu fühlen. Bei uns in Kroatien ist das Konzept der Unterstützung und Ausbildung von Eltern noch immer in Entwicklung und deshalb wird erwartet, dass die Frage der Elternbildung zu einem öff entlichen Bedürfnis erklärt und als Bestandteil verschiedener staatlicher Strategien zum Wohl der Familie und Kinder akzeptiert wird. In der Arbeit werden Ausbildungs-und Unterstützungsprogramme für die Eltern sowie alle den Eltern angebotenen Programme dargestellt. Ferner wird angegeben, welche Fachleute sie organisieren und durchführen sowie wie sie umgesetzt werden und wie die Lage in Kroatien hinsichtlich dieser Frage aussieht.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.