Affordable Access

Publisher Website

The elastic interaction between a symmetric point defect and a disk cluster in anisotropic cubic crystals: guinier-preston zones in beryllium copper

Authors
Publisher
Elsevier B.V.
Publication Date
Volume
23
Issue
2
Identifiers
DOI: 10.1016/0001-6160(75)90190-x

Abstract

Zusammenfassung Die elastische Wechselwirkung zwischen einer Scheibe mit Dickenfehlpassung auf der (100)-Ebene und einem symmetrischen Punktdefekt in einem kubisch anisotropen Kristall wird berechnet und für Beryllium in Kupfer werden Energieflächen angegeben. Das Wechselwirkungsfeld besteht aus zwei polaren Bereichen und einem äquatorialen Bereich, die durch einen Potentialberg getrennt sind. Im Gegensatz dazu besitzen isotrope oder hexagonale Kristalle ein zusammenhängendes Wechselwirkungsfeld. Die Morphologie von Guinier-Preston-Zonen und ihre Wachstumsraten werden in Hinsicht auf den Einfluβ ihrer Wechselwirkung mit Fremdatomen und Leerstellen diskutiert. Die beschriebene Wechselwirkung begünstigt für Beryllium in Kupfer in Übereinstimmung mit kürzlich veröffentlichten Messungen die Bildung von gestapelten G.P.-Zonen.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.