Affordable Access

Publisher Website

A study of some matrix effects in the determination of beryllium by atomic-absorption spectroscopy in the nitrous oxide-acetylene flame

Authors
Journal
Talanta
0039-9140
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
17
Issue
3
Identifiers
DOI: 10.1016/0039-9140(70)80067-4

Abstract

Zusammenfassung Es wurde eine Untersuchung einer Anzahl Interferenzen vorgenommen, die in der Spurenermittlung von Beryll bei atomischer Absorption in der Nitrooxyd-Azetylenflamme beobachtet wurden. Die grössere, negative Interferenz, die durch Vorhandensein von übermässigen Aluminiumsalzen verursacht wird, kann durch Verwendung von 8-Hydroxyquinoline vermieden werden. Magnesium und Silizium drücken auch das Be Signal herab, aber die meisten anderen Metalle verursachen Verstärkung. In den meisten Fällen kann die Verstärkung durch Zufügen von Kalium Ionen zu der Musterlösung gleichförmig gemacht werden.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.