Affordable Access

Publisher Website

Die anwendung der reaktionskinetik bei der berechnung einiger typischer technischer reaktoren

Authors
Journal
Chemical Engineering Science
0009-2509
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
8
Identifiers
DOI: 10.1016/0009-2509(58)80046-9

Abstract

Zusammenfassung Bei der ausserordentlichen Schnelligkeit des technischen Fortschrittes wäre es für die Entwicklung von Fabrikationsverfahren sehr wertvoll, wenn man einen grosstechnischen Reaktor aufgrund der in Labor- bzw. pilot-plant-Versuchen bestimmten Reaktionsfaktoren soweit vorausberechnen könnte, dass man einigermassen sichere Angaben über seine Form und Grösse sowie die Zusammensetzung des erhaltenen Reaktionsproduktes und die zu seiner Zerlegung notwendigen Trennprozesse machen könnte. Anhand einiger charakteristischen Beispiele aus der neuesten technischen Entwicklung, insbesondere von Hochdruckverfahren, wird gezeigt, in welchem Masse dies heute möglich erscheint und welche Faktoren den entscheidenden Einfluss haben.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.