Affordable Access

Publisher Website

Canid vocalizations

Authors
Journal
Behavioural Processes
0376-6357
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
1
Issue
1
Identifiers
DOI: 10.1016/0376-6357(76)90007-3

Abstract

Zusammenfassung Die Klassifikation von Lauten als akustische Signale geht von vier Prämissen aus, dem phonetischen, dem syntaktischen, dem semantischen und dem pragmatischen Aspect. Für die Caniden werden 10 Lautklassen aufgestellt und durch phonetische Eigenschaften gekennzeichnet. Bedeutung und Funktion dieser Laute werden unter folgenden Gesichtspunkten abgehandelt: Auslösung, Steuerung und Regelung, Stoffwechsel, Fortpflanzung, Errichtung und Erhaltung von Territorien. Ferner wird das Problem der Laut-Ontogenese erörtert und an Beispielen belegt. Schliesslich werden Hinweise auf metrische Aspekte der akustischen Kommunikation bei Caniden gegeben (Informationsmasse).

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.

Statistics

Seen <100 times
0 Comments

More articles like this

Vocalizations in wild canids and possible effects...

on Behavioural Processes Jan 01, 1976

Wild canids.

on Science Oct 27, 1978
More articles like this..