Affordable Access

Publisher Website

The effect of limbic damage on the retention and performance of a runway response

Authors
Journal
Neuropsychologia
0028-3932
Publisher
Elsevier
Publication Date
Volume
4
Issue
3
Identifiers
DOI: 10.1016/0028-3932(66)90031-5

Abstract

Zusammenfassung Ratten wurden trainiert, im Zustande Hunger die lineare Strecke einer Rennbahn zu laufen. Danach wurden sie untersucht—nach vorheriger Erholung von beiderseitiger Schädigung des Hippocampus, der Septum-Gegend oder der postero-lateralen Hirnrinde (Neo-cortex)—auf Folgendes: Retention, fortdauernde Leistungsfähigkeit und auf Widerstand gegen Vernichtung. Retentions-Verluste wurden beobachtet in Tieren, welche Hippocampus- oder Rinden-Zerstörung hatten. Verringerte Laufgeschwindigkeiten wurden in Tieren mit Hippocampus-Zerstörung gefunden, während die Laufgeschwindigkeiten von Tieren mit Schädigung der Septum-Gegend zunahmen. Tiere mit Zerstörung des Hippocampus und mit Schädigung der Septum-Gegend zeigten gröβeren Widerstand gegen Vernichtung als andere Tiergruppen.

There are no comments yet on this publication. Be the first to share your thoughts.